Cuxhaven: HWG-Vorstand im Amt bestätigt

Agenda 2016: Weiterer Ausbau des Hafens im Fokus

Cuxhaven, 22. März 2016 – Auf der 43. Mitgliederversammlung der Hafenwirtschaftsgemeinschaft Cuxhaven (HWG) wurde letzte Woche der Vorstand für die nächsten zwei Jahre im Amt bestätigt. Neu besetzt wurde die Position des stellvertretenden Vorsitzenden durch Kapitän Arne Ehlers, Geschäftsführer der BREB GmbH & Co. KG. Er löst Oberbürgermeister Dr. Ulrich Getsch ab, der mit seinem Rücktritt eine stärker wirtschaftlich orientierte Ausrichtung der Vereinsarbeit fördern will. Dr. Getsch bleibt jedoch weiterhin Mitglied des Vorstands.

Vorstandsvorsitzender Hans-Peter Zint begrüßte Arne Ehlers in seiner neuen Position: „Arne Ehlers hat sich bereits seit Jahren im Vorstand für die wirtschaftlichen Themen und Projekte in Cuxhaven eingesetzt. Gemeinsam werden wir 2016 wichtige Projekte für Cuxhaven anstoßen und umsetzen.“

Auf der jährlichen Mitgliederversammlung wurden die Hauptinhalte der Verbandsarbeit für 2016 festgelegt. Neben der Hauptaufgabe der HWG – der Standortvermarktung Cuxhavens gegenüber Kunden, Politik und Verwaltung – steht in diesem Jahr unter anderem das Engagement für den Anstoß eines Planfeststellungsverfahrens für den weiteren Hafenausbau auf der Agenda. Speziell geht es hier um die Entwicklung und den Ausbau der Liegeplätze 5, 6 und 7. Außerdem wird sich die HWG für die Schaffung dringend benötigter, zusätzlicher ganzzuglanger Aufstellkapazitäten am Standort für die schienengebundenen Hafenhinterlandverkehre einsetzen. Kritisch begleiten wird die HWG auch die Pläne der Stadt zur Urbanisierung des Hafengeländes in Cuxhaven, um so frühzeitig etwaige Konflikte mit dem Hafenbetrieb identifizieren und ausschließen zu können

Zu seinem Amtsantritt kündigte Arne Ehlers an: „Als Shipbroker und Geschäftsführer einer international agierenden Reederei möchte ich gerne meine Erfahrungen und Kontakte einbringen, um die positive Entwicklung des Hafen- und Offshore-Standorts Cuxhaven weiter voran zu treiben. Ich freue mich auf die künftigen Aufgaben und Projekte für 2016.“ Für die Verbandsarbeit der HWG kann Arne Ehlers als Geschäftsführer der BREB GmbH & Co. KG auf langjährige Erfahrungen aus den Bereichen Nautische Inspektion und Chartering zurückgreifen.

 



Über die HWG
Die Hafenwirtschaftsgemeinschaft Cuxhaven e.V. ist ein Zusammenschluss Cuxhavener Unternehmen, Institutionen und Privatpersonen mit dem Ziel, den Hafenstandort an der Mündung der Elbe zu vermarkten und weiterentwickeln. Zudem setzt sich die HWG für die Positionierung Cuxhavens als bedeutendsten Hafenstandort für die Offshore-Windenergie in Deutschland ein.

www.port-of-cuxhaven.de

 

Pressekontakt Hafenwirtschaftsgemeinschaft Cuxhaven e.V.
Gwendolyn Dünner
Medienbüro am Reichstag GmbH
Im Haus der Bundespressekonferenz
Reinhardtstr. 55
10117 Berlin
Tel. +49 (30) 20 61 41 30 41
Fax +49 (30)-30 87 29 95
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



 

Pressemitteilungen abonnieren